Veröffentlicht: 7. Mai 2020 - keine Kommentare

20 Stk. SPMT Achslinien

1

Neue SPMT-Spezialtransporter:

Seit Kurzem haben wir 20 Achslinien von sogenannten “Self-Propelled Modular Transporter (SPMT)”, also Modulfahrzeugen mit eigenem Antrieb, in unserem Fuhrpark. Der Antrieb erfolgt mittels Powerpack-Einheiten, die Steuerung über eine Fernbedienung. Die beiden 4-Achser und beiden 6-Achser Module können frei miteinander kombiniert werden – entweder längs oder side-by-side – und sind für bis zu 48,0 t Achslasten konzipiert. Abzüglich der Eigengewichte und der Powerpack-Einheiten sind somit Quertransporte von über 850,0 t Nutzlast möglich.

Die Spezialtransporter aus dem Hause Cometto (Hausbezeichnung “MSPE”) überzeugen durch maximale Manövrierfähigkeit bei äußerster Präzision.

Haupteinsatzgebiete der Transportmodule: Brückentransport, Verschub, Trafotransport, Anlagentransport, Betriebsumzug, Schiffbau, Kraftwerksbau, Industriebau, Offshore, Schwerlast

Unsere aktuelle SPMT-Präsentation: